PG Güntersleben - Thüngersheim

die Altpapiersammlung durch unseren Ort hat wieder ein schönes Ergebnis gebracht. Die Wettersituation war nass und kalt. Glücklicherweise blieb es während der Sammlung trocken und wir konnten 4 Container beladen.
Krankheitsbedingt hatten wir bei den Helfern 5 Ausfälle . Schön und überraschend war, dass 2 neue Helfer spontan eingesprungen sind. Das Weingut Hermann Bauer hat ein Transportfahrzeug zur Verfügung gestellt. Das alles finde ich großartig und sage herzlichen Dank dafür.
Da gleichzeitig die Altkleidersammlung der Wasserwacht durchgeführt wurde, herrschte reges Treiben am Umschlagplatz hinter der Winzergenossenschaft. Wegen des kalten regnerischen Wetters hat uns Thomas Remling in die warmen  Räumlichkeiten der Wasserwacht eingeladen und 3 Tischgarnituren für uns aufgestellt. Hier hat die Brotzeit besonders geschmeckt.
Danke dafür.
Für zukünftige Altpapiersammlungen brauchen wir noch weitere Helfer aufdie wir zurückgreifen können. Die Sammlungen finden 3 mal im Jahr statt und die jeweilige Mithilfe nimmt 3 Stunden Zeit in Anspruch. Bei uns helfen Gemeinderäte, Vereinsvorstände und auch der 2. Bürgermeister mit . Wer mithelfen möchte, der melde sich unter der Telefonnummer 0170 / 5617997
Durch die Altpapiersammlungen können viele Projekte für unsere Dorfgemeinschaft realisiert werden.
Die nächste Sammlung ist am 17. März 2018 . Die Wasserwacht sammelt an diesem Tag auch wieder  Kleider.
Das Ergebnis vom 11.11.2017: Zeitungen/Illustrierte o. Kleber 17,98 to, Kaufhausaltpapier/Kartonagen 2,80 to, zusammen….........1.432,50 €  
Jahresergebnis 2017: Zeitungen/Illustrierte o. Kleber  56,02 to, Kaufhausaltpapier/Kartonagen 6,90 to, zusammen…...........4.661,10 €
Herzlichen Dank an die Einwohnerinnen und Einwohner von Thüngersheim sowie den Helfern und Fahrern.
Egon Kraft

­