PG Güntersleben - Thüngersheim

23 Mädchen und Jungen in Güntersleben und 22 Kinder in Thüngersheim
haben sich seit Oktober 2017 auf den Empfang des „Leibes Christi“ im Sa-
krament der Kommunion vorbereitet.
Neben dem Religionsunterricht mit Pfr. Steigerwald waren es vor allem die
Treffen in den Kleingruppen, in denen die Kinder zusammen mit sehr enga-
gierten Gruppenmüttern Gemeinschaft und Hinführung erfahren konnten.
Nicht nur bei Vorstellungs- und Familiengottesdiensten, sondern vor allem
auch bei den Palmprozessionen und dem gemeinsamen Erleben der Eucha-
ristie am Gründonnerstag beteiligten sich die Kinder und ihre Eltern.
Aus den Reihen der Gemeindemitglieder gibt es immer wieder einmal Nach-
fragen nach dem Ablauf und den Vereinbarungen zur Gestaltung des Kom-
munion-Wochenendes. Auch heuer wieder erlebten die Kinder jeweils am
Freitag Abend zusammen mit ihren Eltern die Erstkommunion, das heißt,
sie empfingen zum ersten Mal den „Leib Christi“. Der Sinn des ruhigen und
stressfreien Erstkommunion-Gottesdienstes am Freitag ist ein bewusstes
Wahrnehmen dieses besonderen Moments. Viele der Kinder, aber auch El-
tern, waren nach dem Erleben und Mitfeiern des Gruppen-Gottesdienstes
sehr angerührt und bewegt.

Die Feierlichkeit der Kinderkommunion - sowohl am Sonntag, den 15. April
in Thüngersheim als auch am 22. April in Güntersleben - wurde sicher nicht
dadurch beeinträchtigt, dass die Kinder den Moment der ERST-Kommunion

schon erlebt hatten und erneut - diesmal zusammen mit Familienangehöri-
gen, Gästen, Klassenkameraden und der Pfarrgemeinde - die Begegnung
mit Jesus in der Gestalt des Brotes erlebten. Der Dankgottesdienst am
Montag ist dann den Kindern (die allein deshalb vom Schul-Unterricht an
diesem Tag befreit sind), ihren Eltern und Gemeindemitgliedern vorbehal-
ten. DANK sei an dieser Stelle all denjenigen gesagt, die sich in die Kom-
munion-Vorbereitung eingebracht und zum Gelingen des festlichen Wochen-
ende beigetragen haben.
Der neue Kommunion-Kurs 2018 / 2019 beginnt mit einem Info-Abend am
Mittwoch, 26. Sept. 2018 in Thüngersheim und am Donnerstag, 27. Sept.
2018 in Güntersleben. Dabei werden interessierten Eltern Voraussetzungen,
Termine und notwendige Angaben für den neuen Kommunionkurs vorge-
stellt.
Ein jahrgangsmäßiges Anschreiben aller Eltern von kath. Schülerinnen und
Schülern der 3. Jahrgangsstufe erfolgt nicht.
Der nächste „weiße Sonntag“ wird in Thüngersheim am 5. Mai 2019 (2.
Sonntag nach dem Ostersonntag) und in Güntersleben am 12. Mai 2019 (3.
Sonntag nach dem Ostersonntag) gefeiert.
Gemeindereferentin Michaela Klüpfel und Pfarrer Bernd Steigerwald

„Ich bin der Weinstock, Ihr seid die Reben.“
Ein herzliches Dankeschön an alle lieben Menschen
die uns bei unserer ersten heiligen Kommunion be-
gleitet haben, an uns gedacht und uns Glückwün-
sche und kleine Aufmerksamkeiten haben zukommen lassen.
Die Kommunionkinder aus Güntersleben und
Thüngersheim.

­