PG Güntersleben - Thüngersheim

Zu ‚Mariä Aufnahme in den Himmel‘ duftete unsere Pfarrkirche St. Michael wieder herrlich nach Kräutern. Der Frauenbund sammelte in den vergangenen Tagen Heilkräuter in der Umgebung von Thüngersheim. Dies war in Anbetracht der Hitzewelle in diesem Sommer sicherlich nicht so einfach, da die Flora wegen des ausbleibenden Regens doch recht vertrocknet war. Dennoch gelang es dem Frauenbund, zahlreiche bunte Kräuterbüschel vor den Altar zu bringen.

P. Wagner gestaltete mit der Messdienerin Miriam den Gottesdienst und machte darauf aufmerksam, dass die Kräuterbüschel auf „Freude, Heil und Leben“ hinweisen wollen. In Anlehnung an die Stuppacher Madonna von Matthias Grünwald, die in dem bekannten Bild von Kräuterpflanzen umgeben ist, lud er die Gemeinde ein, gemeinsam mit Maria an diesem Feiertag gen Himmel zu schauen.

Nach der Weihe der Kräuterbüschel wurden diese vor der Pfarrkirche gegen eine Spende verkauft. Der Erlös der Spende wird Pfarrer Paul Masolo erhalten, der derzeit Pfarrer Bernd Steigerwald während seines Urlaubs vertritt. Monsignore Dr. Paul Masolo ist Regens des überdiözesanen Priesterseminars in Kampala, der Hauptstadt Ugandas. Die Spende wird er für die Missionsarbeit sowie für die Priesterausbildung einsetzen.

­